This site is not currently optimized for a mobile device

 

Home > Release information > Previous Releases > EasyCruit 16.3 Release > EasyCruit 16.3 - Deutsch

EasyCruit 16.3 - Deutsch

Übersicht

EasyCruit ist mit den Funktionen seiner neuen Versionen für Kunden effizienter und benutzerfreundlicher. Das Release von EasyCruit 16.3 ist für Mittwoch, den 16. März um 17:30 MEZ geplant und wird bis zu drei Stunden dauern. Während dieses Zeitraums ist EasyCruit unter Umständen nicht verfügbar. Die in der Version 16.3 enthaltenen Funktionen sind:

 

Funktion Verfügbarkeit

Verbesserungen bei der Datenextraktion

  • Neuer Auszug der Fragen zum Kandidatenprofil

Verfügbar als Teil des EasyCruit-Analysepakets.

Verbesserte Sichtbarkeit von doppelten Kandidaten

Verfügbar für Kunden, die die Funktion Überprüfung auf Duplikate aktiviert haben.

Weitere Felder mit CV-Parsing-Informationen

Verfügbar als Teil des EasyCruit Kandidatenpakets für Mobilgeräte.

Verbesserungen beim Speichern der Bewerbungen von Kandidaten

  • Automatische E-Mail-Benachrichtigung an den Kandidaten nach dem Speichern der Bewerbung
  • Mehr verfügbare Spalten für die gespeicherte Liste mit den Bewerbungen vom Karrierezentrum

Kann von Kunden konfiguriert werden, die die Funktion Speichern von Bewerbungen im Karrierezentrum von Kandidaten aktiviert haben.

Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit für Bewerbungsvorlagen und Stellenvorlagen

  • Möglichkeit, die Abteilung für die Vorlage festzulegen oder zu ändern

Verfügbar für Kunden mit konfigurierbaren Vorlagen.

In diesem Release sind eine Reihe von Lösungen enthalten und die Details sind nachfolgend aufgelistet.

Verbesserungen bei der Datenextraktion

In EasyCruit ist ein neuer Auszug der Fragen zum Kandidatenprofil verfügbar. Dieser Auszug enthält Informationen zu Kandidaten einschließlich Kandidatendetails, Selbstklassifizierung (Fragen zum Kandidatenprofil und HR-Klassifizierung) sowie Fragen zum Kandidatenprofil.

 

Verbesserte Sichtbarkeit von doppelten Kandidaten

Die Liste mit doppelten Kandidaten hat eine neue Spalte, die für jeden Kandidaten die zugehörige Liste der freien Stellen sowie die Abteilung anzeigt.

 

Weitere Felder mit CV-Parsing-Informationen

Kandidaten, die sich mit ihrer Lebenslaufdatei bewerben, stehen 2 zusätzliche, mit CV-Parsing-Informationen vorausgefüllte Felder zur Verfügung: Geburtsdatum und Foto zum Lebenslauf. Des Weiteren werden diese 2 Felder vorausgefüllt, wenn Kandidaten die Informationen in ihrer Lebenslaufdatei zum Aktualisieren ihres Lebenslaufs im Karrierezentrum verwenden.

Die Felder werden ausgefüllt, wenn der Kandidat die Informationen in seiner Lebenslaufdatei angegeben hat und die Fragen im Bewerbungsformular oder dem Lebenslaufformular im Karrierezentrum enthalten sind.

 

Verbesserungen beim Speichern der Bewerbungen von Kandidaten

Wenn die Funktion „Speichern von Bewerbungen im Karrierezentrum von Kandidaten“ aktiviert ist, kann eine neue Antwort-E-Mail eingerichtet werden, sodass die Kandidaten jedes Mal, wenn sie eine Bewerbung speichern, per E-Mail eine Benachrichtigung erhalten. In der E-Mail-Benachrichtigung können Anmeldedetails für das Karrierezentrum sowie Details zur freien Stelle enthalten sein.

Die neue Vorlage für Antwort-E-Mails heißt Bewerbung des Kandidaten gespeichert . Sie kann auf Abteilungs- und Sprachebene sowie auf Stellenebene konfiguriert werden.

Die folgenden Seriendruckfelder sind verfügbar und können zur Vorlage der Antwort-E-Mail und der Antwort-E-Mail zur Stelle hinzugefügt werden:

  • {advertisement-active-to-date} - Enddatum der Publikation der freien Stelle, für die der Kandidat die Bewerbung gespeichert hat
  • {company} - Firmenname
  • {department} - Abteilung der freien Stelle, für die der Kandidat die Bewerbung gespeichert hat
  • {department-disclaimer} - E-Mail-Haftungsausschluss der Abteilung für die freie Stelle, für die der Kandidat die Bewerbung gespeichert hat
  • {family-name} - Nachname des Kandidaten, wie in der gespeicherten Bewerbung angegeben
  • {first-name} - Vorname des Kandidaten, wie in der gespeicherten Bewerbung angegeben
  • {middle-name} - 2. Vorname des Kandidaten, wie in der gespeicherten Bewerbung angegeben
  • {gender-specific male="" female="" unknown=""} - Anrede entsprechend dem Geschlecht des Kandidaten, wie in der gespeicherten Bewerbung angegeben
  • {link} - Für Kandidaten generierter Link zum Zurücksetzen des Passworts
  • {position} - Stellenbezeichnung, für die der Kandidat die Bewerbung gespeichert hat
  • {username} - Benutzername des Kandidaten für Zugriff auf das Karrierezentrum
  • {name} - Der für die Abteilung der freien Stelle konfigurierte Name des Absenders

 

Als weitere Verbesserung für die Liste der vom Karrierezentrum gespeicherten Bewerbungen können 2 weitere Spalten angezeigt werden. Diese 2 Spalten enthalten Informationen zur Bewerbungsfrist für die Stelle und das Enddatum der Publikation der Stelle. Anhand dieser Informationen kann der Kandidat sehen, wann er seine gespeicherte Bewerbung einreichen muss.

 

Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit für Bewerbungsvorlagen und Stellenvorlagen

Administratoren können jetzt die Abteilung der Vorlage auswählen und ändern, wenn sie eine Bewerbungsvorlage oder Stellenvorlage erstellen. Auf diese Weise wird verhindert, dass die Vorlage der falschen Abteilung hinzugefügt wird.

Die Abteilung der Vorlage kann auch geändert werden, wenn eine Bewerbungsvorlage oder eine Stellenvorlage bearbeitet wird. So können Vorlagen problemlos von einer Abteilung in eine andere verschoben werden. Auf diese Weise wird gewährleistet, dass die Vorlagen für die freien Stellen der gewünschten Abteilung verfügbar sind.

CreateVacancyTemplate.jpg

In der Liste der Bewerbungsvorlagen und Stellenvorlagen wurden die Filteroptionen für Abteilungen optimiert und Administratoren können jetzt eine Schnellsuche durchführen.

 

Lösungen

Lösungsnummer Kundennummer Problembeschreibung Lösungsbeschreibung
EC-836 326928

Die beim Bearbeiten des Lebenslaufs des Kandidaten für eine zusätzliche Frage über die Registerkarte „Various“ (Sonstiges) hochgeladene Datei kann nicht gelöscht.

Behoben

EC-810 322642
322684
322777
322808
322288
322316
326139
324582
324711
324817
324913

Die Publikationsdaten ändern sich beim Publizieren mit IE8 oder IE9.

Behoben

EC-763 318999

In der Stellenliste werden in der Spalte „Ansicht“ manchmal falsche Zahlen angezeigt.

Behoben

EC-746 317349

E-Mail kann nicht gesendet werden, wenn der Name des Absenders ein Komma enthält.

Behoben

EC-744 317983

Eine Bewerbung für Kandidaten wird nicht gespeichert, wenn diese bereits ein Benutzerkonto haben.

Behoben
 

EC-723 315606

Ein falscher ISO-Sprachcode verhindert, dass sich Kandidaten bewerben können.

Behoben

EC-663 310617

Mitarbeiter mit einem Sonderzeichen im Namen können nicht importiert werden.

Behoben

EC-658 306241

Abteilung wird verschoben, wenn der Administrator die Abteilung bearbeitet, und er hat keinen Zugriff auf die übergeordnete Abteilung.

Behoben

EC-472 290028
314193
314575
319162
323232

Beim Bearbeiten einer Stellenanzeige lädt die Liste „Previous Vacancies“ (Frühere freie Stellen) zu lange.

Behoben

EC-354 279278
279684

Kandidaten werden doppelt erstellt, wenn mehrmals auf die Schaltfläche zum Übermitteln der Bewerbung geklickt wird.

Behoben

Last modified
13:45, 8 Mar 2016

Tags

Classifications

(not set)
Translated
(not set)

Visma EasyCruit Support


The Community allows you to log support cases (issues) and monitor their status. If you do not have accesss to the Community, please contact your administrator or EasyCruit Support


Norwegian Community Portal Login
All Other Countries Community Portal Login

Support Contact:


Belgium (0830 - 1630 CET):

Dutch speaking:

+31 33 45 45 444


support.easycruit.be@visma.com
French speaking:

+32 28 08 25 56


support.easycruit@visma.com

Denmark (0830 - 1630 CET/Friday: 0830 - 1630 CET):

+45 43 62 74 74


support.easycruit@visma.dk

France (0830 - 1630 CET):

+33 1 84 88 71 86


support.easycruit@visma.com

Germany (0830 - 1630 CET):

+49 303 1199 666


support.easycruit@visma.com

Italy (0830 - 1630 CET):

+39 06 94 80 31 75


support.easycruit@visma.com

Norway (0800 - 1600 CET):

+47 03468, Inward dial: 26


support.easycruit@visma.no

Sweden (0800 - 1700 CET):

+46 (0)771 10 10 29, Inward dial: select first 2 then 4 in the telephone menu


support.easycruit@visma.se

The Netherlands (0830 - 1630 CET):

+31 33 45 45 444


support.easycruit.nl@visma.com

Latvia, Lithuania and Estonia (0800 - 1700 CET):

+37 167 116 224


support.easycruit.lv@visma.com

Finland (0800 - 1600 CET):

+358 (9) 7510 6664


support.ep.fi@visma.com

UK / All Other (0830 - 1630 CET):

+44 208 068 1846


support.easycruit@visma.com